Kleben und Beschichtung

Kleben gewährleistet Bindung der Reproduktion (zB. Blatt auf Papier, Fotografie, Leinwand) mit Unterlegplatte (zB. MDF Platte, Schichtplatten PS oder PUR, Sperrholz).

 

Beschichtung gewährleistet Abdeckung der Reproduktion durch Kunststofffolie mit UV Filter und unterschiedliche Qualität der Oberfläche (zB. Glanz, Glanzlosigkeit, Struktur).

 

Kleben und Beschichtung sind irreversible Prozesse, die entweder bei Wärme im Vakuum oder bei Kälte zwischen Walzwerke betrieben sind. Maximalformat für Kleben und Beschichtung bei Wärme imVakuum ist 125 × 185 cm. Maximalbreite für Kleben und Beschichten bei Kälte ist 140x300 cm, Länge ist abhängig von Unterlegplattegrösse.